Anvertrautenschutz

An evangelischen Schulen ist ein respektvoller und Grenzen achtender Umgang mit den Kindern und Jugendlichen besonders wichtig.

Deshalb setzen sich das Schulwerk gemeinsam mit seinen Mitgliedern für den Schutz der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen vor Grenzverletzungen, Übergriffen und körperlicher, seelischer und sexualisierter Gewalt ein.

 
 

Weitere Informationen und Beratungsstellen